Archiv für Juni 2010

4. Juli // Führungen durch die Schönholzer Heide

Am Sonntag, dem 4. Juli 2010, also parallel zum Trommelfest „Rakatak“ auf der ehemaligen Schießanlage in der Schönholzer Heide, veranstaltet unsere Initiative zwei Rundgänge zur Geschichte des Parks.

Auf dem Weg durch den Park wird die Geschichte vom Vergnügungspark über das ZwangsarbeitererInnenlager bis hin zum Soldatenfriedhof und Sowjetischen Ehrenmal dargestellt und nach Zeichen im Park gesucht werden.

Die Führungen finden um 15 Uhr und um 17 Uhr statt.
Treffpunkt ist der Haupteingang der Schießanlage
(Hermann-Hesse-Straße / Nähe S-Bhf Schönholz).

Die Führungen sind kostenlos.

Presseberichte

Die Zeitung des Berliner VVN-BdA Unser Blatt vom Mai 2010

Die Pankower Lokalausgabe des Berliner Abendblatts vom 26. Juni 2010